Liposomales Vitamin C - extrem effektiv und verträglich - lipofy
Allgemein

Liposomales Vitamin C – die Vorteile und wann du es einnehmen solltest

Vitamin C ist eines der wichtigsten Vitamine für deinen Körper. Er kann es nicht selbst herstellen, was es zu einem  sogenannten “essentiellen” Vitamin macht. Daher musst du es über deine Ernährung zu dir nehmen oder eben gezielt supplementieren. Dazu ist die Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln groß – doch wie kann dein Körper Vitamin C am effektivsten aufnehmen? Sicher kannst du dir auch beim Arzt eine Vitamin-Infusion legen lassen, doch einfacher und besonders wirkungsvoll sind liposomale Nahrungsergänzungsmittel und damit auch liposomales Vitamin C. Aber was bedeutet liposomal und warum ist liposomales Vitamin C so effektiv? Das erfährst du hier.

 

Was bedeutet liposomal?

Der Begriff Liposom hat einen griechischen Ursprung und setzt sich aus den Begriffen “lipos” (Fett) und “soma” Körper zusammen. Veranschaulicht erklärt sind die Liposomen Nanometer-kleine Kapseln, die innen einen Hohlraum und außen eine doppelschichtige Hülle besitzen. Diese Außenwände bestehen aus Lipiden (Fetten) und sind daher wasserabweisend. Indem die Kapsel die Vitamine umhüllt, bildet es einen äusserst effektiven Schutz vor den Verdauungssäften. Diese zerstören viele sensible Vitamine und Nährstoffe oft, bevor dein Körper sie aufnehmen kann.

Liposomen haben aber nicht nur die Fähigkeit Vitamine, sondern auch Mineralien oder andere Mirkonährstoffe zu schützen. Das macht sie für die Herstellung verschiedenster Nahrungsergänzungsmittel besonders effektiv und beliebt.

Liposomen gleichen in ihrer Struktur deinen Körperzellen –  dein Körper erkennt sie damit als etwas eigenes und kann sie spielend leicht aufnehmen. Mit ihnen nimmt er auch die geschützten Wirkstoffe auf. Im Körper angekommen, reisen die Liposomen bis zu deinen Zellen und ihre Außenhüllen verschmelzen miteinander. Die Wirkstoffe werden also – vereinfacht gesagt – direkt in deine Zellen abgegeben, wo sie ihre Wirkung entfalten können.

 

Umgekehrt schützen liposomale Nahrungsergänzungsmittel auch deinen Magen und Darm vor höheren Wirkstoffdosierungen – wer schon einmal hoch dosiertes Vitamin C oder Magnesium eingenommen hat, weiß wovon wir reden. Blähungen und Durchfälle sind eine Reaktion darauf, aber in Liposomen verpackt kommen auch höher dosierte Vitalstoffe nicht in direkten Kontakt mit dem Verdauungssystem. Die Verträglichkeit liposomaler Produkte für deinen Körper ist also um ein Vielfaches besser!

Zusammenfassung

Liposomen – und damit auch liposomale Nahrungsergänzungsmittel –  haben zusammengefasst 3 außergewöhnliche Eigenschaften, die sie so besonders machen:

Effektiver: Aufgrund der zellidentischen Struktur werden Liposomen problemlos von der Darmwand aufgenommen. Von dort gelangen sie über das lymphatische System in’s Blut und so zu deinen Zellen. So können sie den Weg über die Leber umgehen und zum einen ohne Verlust verwertet werden.

Geschützter: Liposomen schützen die Wirkstoffe in ihrem Inneren auf dem Weg durch das Verdauungssystem in den Körper.

Verträglicher: Liposomen schützen umgekehrt auch den Verdauungstrakt vor höheren Wirkstoffdosierungen – darum sind Präparate mit liposomalem Vitamin C deutlich besser verträglich als herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel.

 

 

Warum wirkt liposomales Vitamin C besser als herkömmliche Präparate?

Wie bereits erwähnt, schützen die Liposomen ihren Inhalt – in diesem Fall das Vitamin C. Es kann so unbeschadet in deine Zellen gelangen, wo es dann optimal wirken kann. Über die notwendige Vitamin-C-Dosis wird viel diskutiert, aber viele Menschen möchten es gern hochdosiert einnehmen. Um höhere Dosierungen aufzunehmen, sind liposomale Formulierungen von erheblichem Vorteil. Liposomales Vitamin C hat aber noch einen weiteren Vorteil, denn normalerweise scheidet dein Körper den essentiellen Wirkstoff schnell wieder aus und kann ihn nicht Speichern. Die Liposomen hingegen übernehmen diese Funktion und geben das Vitamin C nach und nach an deine Zellen ab. Damit ist liposomales Vitamin C nicht nur besser, sondern auch länger wirksam.

 

Liposomales Vitamin C

Selbstverständlich kann auch eine bewusste Ernährung für eine ausreichende Vitamin-C-Aufnahme sorgen und du solltest dich gesund ernähren. Wann du dennoch liposomales Vitamin C einnehmen solltest, erfährst du im nächsten Abschnitt.

Zusammenfassung

Liposomales Vitamin C ist die wirksamste Form der Einnahme, wenn man mal von der unpraktischen Infusion direkt in’s Blut absieht. Doch es ist nicht nur deutlich effektiver, sondern auch besser verträglich als herkömmlich Vitamin-C-Präparate, denn dein Magen und Darm bekommt das Vitamin selbst quasi nicht zu Gesicht. Geschützt durch die Liposomen reist es in deinen Körper und wird aus diesen auch verzögert abgegeben. Dies sorgt nicht nur für eine stärkere, sondern auch eine längere Wirksamkeit von liposomalem Vitamin C.

 

 

Wann sollte ich mich für liposomales Vitamin C entscheiden?

Vitamin C ist für deinen Körper lebensnotwendig und erfüllt viele Funktionen. Es macht als Antioxidans freie Radikale unschädlich und hemmt unter anderem die krebserregende Nitrosaminbildung. Mehr über das Super-Vitamin erfährst du in einem späteren Artikel!

Da liposomales Vitamin C eine besonders hohe Bioverfügbarkeit besitzt es – nicht nur – aber insbesondere dann geeignet, wenn dein Körper einen erhöhten Bedarf hat.

Besonders in “schweren Zeiten”, also bei Stress oder akuten und chronischen Infekten, sowie bei entzündlichen Erkrankungen wie Allergien (lies mehr dazu hier) oder Rheuma benötigt dein Körper mehr Vitamin C und ein Mangel entwickelt sich schneller. Auch eine Schwangerschaft belastet den Körper der Frau in auf eine schöne, aber besondere Weise, weshalb auch hier der Bedarf größer ist. In all diesen Momenten kannst du mit liposomalem Vitamin C schnell und effektiv gegensteuern, denn es unterstützt deine Abwehrkräfte nur, wenn es auch in deinem Körper ankommt und dort möglichst lange wirken kann! Falls du schwanger bist oder unter einer chronischen Erkrankung leidest, besprich die Einnahme aber bitte im Vorfeld mit deinem Arzt.

Wenn du Zigaretten rauchst hast du prinzipiell einen erhöhten Verbrauch an Vitamin C – viele Raucher weisen daher einen akuten Mangel auf. Denn Zigarettenrauch zerstört bzw. verbraucht das Vitamin besonders schnell! Hier solltest du deinen Körper unbedingt mit einem zusätzlichen Vitamin-Schub unterstützen. Auch nach einem operativen Eingriff ist dein Immunsystem besonders gefordert und könnte sich über eine Ergänzung von liposomalem Vitamin C freuen.

Zusammenfassung

Immer wenn dein Körper und dein Immunsystem “außergewöhnlichen” Belastungen ausgesetzt ist benötigt er mehr Vitamin C. Dazu gehören neben den klassischen Infekten auch chronische, entzündliche und allergische Erkrankungen, aber auch Schwangere, Raucher und Menschen nach operativen Eingriffen benötigen einen extra Schub. Hier empfiehlt sich liposomales Vitamin C, da es hoch effektiv vom Körper aufgenommen wird, sowie leicht einzunehmen und besser verträglich ist.

 

Fazit

Liposomales Vitamin C gehört zu den liposomalen Nahrungsergänzungsmitteln. Diese sind eine neue und effektive Art, wertvolle Wirkstoffe aufzunehmen und zu verwerten. Geschützt durch die Liposomen reisen sie direkt bis zu deinen Zellen, neben der Effizienz wird so auch die Verträglichkeit bei der Einnahme um ein Vielfaches gesteigert. Selbst Menschen mit chronischen Magen-Darm-Erkrankungen, die normalerweise Schwierigkeiten haben verschiedenen Wirkstoffe aufzunehmen, profitieren von der liposomalen Form. Wer also darauf vertrauen möchte, dass möglichst viel des eingenommenen Vitamin C auch tatsächlich in den Körper gelangt, kommt um liposomales Vitamin C nicht herum. Die Einnahme empfiehlt sich vor allem, wenn dein Körper und dein Immunsystem vor besonderen Herausforderungen stehen. Dazu gehören Infekte und chronische, allergische sowie entzündliche Erkrankungen ebenso wie eine Schwangerschaft oder Situation nach einer Operation. Wenn du Zigaretten rauchst, solltest du ebenfalls zusätzliches Vitamin C einnehmen.

 

Empfohlene Produkte zu diesem Artikel